Telefon: +49 7541 38 12-0

PLASITE® 3070

PLASITE® 3070 ist ein Phenol-Einbrennlack aus einem nicht modifizierten Phenol Bindemittel.
Es bietet eine ausgezeichnete Resistenz gegen Säuren und Lösungsmittel.

Merkmale

von PLASITE® 3070

Höchste Chemikalienbeständigkeit
Hohe Schichtdicke
Hohe Abriebfestigkeit
Ableitfähig

Eigenschaften

von PLASITE® 3070

Charakteristik:Phenol-Einbrennlack
Farbe:Elfenbein
(nach dem Einbrennen mittelbraun)
Glanz:27 @ 60°
Schichtdicke:ca. 125 bis 350 μm
Oberflächenhärte:Konig Pendulum Härte 173 Sekunden
(Glas Standard = 250 Sekunden)
ASTM Methode D4366-84
Abriebfestigkeit:47.76 Milligramm Durchschnittsverlust pro 1.000 Zyklen
Taber CS-17 Rad, 1.000g Gewicht
Temperaturschock:Unbeschädigt nach 5 Perioden von -56°C bis +93°C
Zertifizierungen:Plasite 3070 entspricht den FDA 21 CFR 175.300
und USDA Vorschriften für den Lebensmittelkontakt
Einbrenn-Temperatur:204°C
Porenprüfung:90V Nassschwamm
Vorbehandlung:Antikorrosivstrahlung Sa 3
(DIN EN ISO 12944-4)

Für Planung und Fertigung von zu beschichtenden Konstruktionen gelten die Richtlinien der DIN EN 14879-1.

Einsatzgebiete

von PLASITE® 3070

Apparatebau:
Kolonnen, Reaktoren, Pumpen, Ventile, Chemikalienbehälter, Steigrohre, Rührwerke, Temperaturfühler, Zentrifugen, Laborgeräte, Armaturen.
Maschinenbau:
Walzen, Wannen, Mischer, örderschnecken, Formen, Schieber, Isolierungen, Trockenschränke.

Tank Container, Kesselwagen, Chemikalienbehälter
auch als eine Schutzbeschichtung für Filter, Druckplatten, Ventilatoren, usw.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen